News

Pressemeldung

21.03.2018

G-SHOCK 5000-Serie mit massivem Edelstahlgehäuse und -armband – eine Hommage an die erste G-SHOCK

Seit Veröffentlichung der DW-5000C im Jahr 1983 – der ersten G-SHOCK – ist die 5000-Serie dem quadratischen Design dieser G-SHOCK treu geblieben. Diese Serie ist bei vielen Menschen besonders beliebt, da sie für die Marke G-SHOCK steht.

Die neue GMW-B5000 ist eine Hommage an dieses erste G-SHOCK Modell und setzt gleichzeitig in jeglicher Hinsicht neue Maßstäbe – von den Materialen bis zum Design und den Funktionen. Die äußeren Komponenten, darunter Armband, Gehäuse und Lünette, sind komplett aus Edelstahl gefertigt. Die Uhr verfügt weiterhin über ein neuartiges stoßfestes Design. Dafür wurde ein hochbeständiger, feiner Resineinsatz zwischen das Edelstahlgehäuse und die Lünette eingearbeitet, der Stöße absorbiert.

Ausgestattet mit Bluetooth® low energy verbindet sich die GMW-B5000 drahtlos mit einem Smartphone. Dank der G-SHOCK Connected App ist die exakte Uhrzeit an jedem Ort der Welt und zu jeder Zeit garantiert. Zusätzlich können Funktionen wie Weltzeit oder Alarm einfach und bequem über die App eingestellt werden. Und im Falle eines Verlustes findet man durch den sog. "Phone Finder" das verlegte Smartphone wieder, sprichwörtlich per Knopfdruck und auch wenn das Mobiltelefen auf Stumm geschaltet ist.

Für die Energieversorgung sorgt Tough Solar, was bedeutet, dass alle Funktionen der GMW-B5000 über Sonnenenergie betrieben werden. Eine umweltfreundliche Technologie, die jeden Batterieaustausch hinfällig macht.

Zum 35. Jubiläum von G-SHOCK wurde das goldfarbene Sondermodell GMW-B5000TFG-9 in einem aufwändigen Verfahren mit einer DLC-Beschichtung veredelt. Diese Verarbeitung unterstreicht die Robustheit und erreicht eine diamantenähnliche Oberflächenhärte. Aber nicht nur Gehäuse und Armband sind extrem kratzfest, auch das Display wir durch Saphirglas geschützt. Auf der Rückseite des Sondermodells wurde das G-SHOCK Logo zum 35. Jubiläum eingraviert. Die Uhr wird in einer speziellen Verpackung geliefert.

Die GMW-B5000TFC-1 ist ein Sondermodell, das in Zusammenarbeit mit dem führenden japanischen Gepäckhersteller Yoshida & Co., Ltd. entwickelt wurde. Weltweit wird eine limitierte Edition von nur 500 Uhren verkauft. Diese Uhr wird in einer speziell entworfenen Tasche geliefert, die von Yoshida & Co., Ltd. unter der Porter-Marke designt wurde.

Modell

Band

Oberflächenbeschichtung

Farbe

GMW-B5000D-1

Edelstahl

Silber

GWM-B5000-1

Kunststoff

Silber

GMW-B5000TFG-9

Edelstahl

DLC

Gold

GMW-B5000TFC-1

Edelstahl

DLC

Grau



Hauptfunktionen der GMW-B5000

Massives Edelstahlgehäuse und -armband – ein Novum in der 5000-Serie
Zum ersten Mal in der 5000er-Serie sind die äußeren Komponenten, darunter Armband, Gehäuse, Lünette und Gehäuserückseite komplett aus massivem Edelstahl gefertigt.

Neues stoßfestes Design
Die Uhr verfügt über ein neuartiges, stoßfestes Design. Dafür wurde ein hochbeständiger, feiner Resineinsatz zwischen Edelstahlgehäuse und Lünette eingesetzt, der zuverlässig Stöße absorbiert.

Sprache und individuelles Datum
  • Die Wochentage können in sechs verschiedenen Sprachen angezeigt werden (Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Russisch).
  • Die Datumsanzeige lässt sich in zwei Formaten einstellen ("6.30" oder "30.6." für den 30. Juni).

Einfache Bedienung durch die "G-SHOCK Connected App"
  • Exakte Uhrzeit immer und überall
Die G-SHOCK Connected App ist mit Zeitservern auf der ganzen Welt verbunden und stellt diese auf der Uhr ein oder korrigiert sie, wenn man auf Reisen ist. Die Umstellung von Sommer- auf Winterzeit erfolgt dabei automatisch.

  • Anpassbare Städte für die Weltzeit
Die Uhr verfügt über ca. 300 einprogrammierte Städte. Der Benutzer kann weitere Städte hinzufügen und ihnen Zeitzonen zuweisen.

  • Uhrzeit und Standort
Per Kopfdruck werden Datum, Zeit und Längen-/Breitengrade erfasst, die auf einer Karte innerhalb der App angezeigt werden.

  • Reminder Funktion
Der Benutzer kann bis zu fünf Erinnerungen in der App einstellen, indem er Titel und Datum eines Ereignisses eingibt. Die Benachrichtigung erfolgt durch das Blinken des Displays oder durch einen Wechsel der Beleuchtung.

Pressekontakt Fachhandelsmedien Deutschland und Österreich:
Corinna Fromm Communication
Christin Sonnemann
Telefon: +49 (0) 89 / 55 05 20 50
E-Mail: casio@corinnafromm.de

Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland und Österreich:
BOLD Communication & Marketing GmbH
Alice von Schroeder
Telefon: +49 (0) 30 / 20 21 577 25
E-Mail: alice.vonschroeder@boldberlin.com

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder