News

Pressemeldung

21.03.2018

CASIO stellt, G-SHOCK x kolor' Modell vor
Neues, edles Design durch die Kombination kontrastreicher Materialien und Farben

Die neue GMW-B5000KL ist in exklusiver Kooperation mit der japanischen Modemarke kolor entstanden. Weltweit ist das Modell auf 700 Uhren limitiert.

Seit dem Launch 2004 feiert die japanische Modemarke kolor auf nationaler als auch auf internationaler Ebene Erfolge. Die Designs des Labels sowie dessen sorgfältige Auswahl von Textilien und Verarbeitungstechniken harmonieren perfekt mit der G-SHOCK Philosophie: die Kombination von Design mit hochmoderner Technologie.

Das gemeinsam gestaltete Modell basiert auf der GMW-B5000, dem neuesten Gesicht der 5000-Serie, die für ihre ikonisch eckige G-SHOCK Form bekannt ist. Das Design der Uhr greift die unverwechselbare Markenphilosophie von kolor auf, indem unterschiedliche Materialien verwendet werden: das Gehäuse sowie die Lünette sind aus Edelstahl und das Armband ist aus Resin gefertigt. Die Uhr weist ein markantes Finish in Gold und Schwarz auf, das die Farbverwendung von kolor in einer Art und Weise aufgreift, die perfekt zu G-SHOCK passt. Die Gehäuserückseite ist mit einem exklusiven Logo versehen, das von kolor eigens für das 35. Jubiläum von G-SHOCK entworfen wurde. Das Markenzeichen von kolor findet sich auf dem Verschluss der Uhr wieder.

Die GMW-B5000KL ist mit dem Connected Engine Modul ausgestattet. Ist die Uhr an ein Smartphone gekoppelt, wird die Uhrzeit automatisch eingestellt. Die weltweit aktuelle Ortszeit ist somit garantiert. Der Träger kann die G-SHOCK Connected App außerdem für Bedienungsanweisungen der Uhr oder auch Einstellungen wie die der Weltzeit oder Alarme nutzen.

  • Designer-Profil
    Junichi Abe
    1965 geboren. Absolvent des Bunka Fashion College in Tokio, Japan mit Fokus auf kreatives Modedesign. Vor der Gründung kolors im Jahr 2004, Tätigkeiten in verschiedenen Modeunternehmen.

  • Über kolor
    Kolor zeigte die erste Kollektion in der Frühling-/ Sommersaison 2005, im Jahr 2009 wurde der erste Store in Minami-Aoyama, Tokio eröffnet. Das Label präsentierte die Frühling/ Sommer Kollektion 2008 erstmals in Paris und feierte mit der Herbst/ Winter Kollektion 2012 sein Laufsteg-Debut. Im Jahr 2013 war kolor auserwählter Gastdesigner bei Pitti Uomo 84 und präsentierte dort die Frühling/Sommer 2014 Männerkollektion. Das Label hat große Anerkennung für das moderne Design sowie das Augenmerk auf Musterkombinationen, Textilien und verwendete Nahttechniken erlangt.


Pressekontakt Fachhandelsmedien Deutschland und Österreich:
Corinna Fromm Communication
Christin Sonnemann
Telefon: +49 (0) 89 / 55 05 20 50
E-Mail: casio@corinnafromm.de

Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland und Österreich:
BOLD Communication & Marketing GmbH
Alice von Schroeder
Telefon: +49 (0) 30 / 20 21 577 25
E-Mail: alice.vonschroeder@boldberlin.com

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder