Technologie

Höhenmesser (Allgemeines)

  • Ein eingebauter Höhenmesser verwendet einen Drucksensor zum Messen des aktuellen Luftdrucks
  • Der gemessene Luftdruck wird dann zur „Schätzung“ der aktuellen Höhe verwendet.
  • Die Elektronik der Uhr ist mit voreingestellten „ISA-Werten“ („International Standard Atmosphere“) vorprogrammiert, die für die Umwandlung der Druckwerte in Höhenwerte verwendet werden. Einfach ausgedrückt bedeutet das, dass intern eine Formel alle Druckwerte in eine bestimmte Höhe umrechnet.
  • Im Allgemeinen nehmen der Luftdruck und die Temperatur ab, wenn die Höhe zunimmt. Die Höhenmessungen werden anhand der ISA-Werte ausgeführt.
    Diese Werte definieren den Zusammenhang zwischen Höhe, Luftdruck und Temperatur.

Wichtig!

Die Elektronik „schätzt“ die Höhe anhand des Luftdrucks.
Das bedeutet, dass die Höhenanzeige für den gleichen Ort variieren kann, wenn der Luftdruck sich ändert.

Höhenmesser (Allgemeines)