PX-330

Schließen

Auf einen Blick

Bühnenreife Vorstellung

Das PRIVIA PX-330 punktet beim Soundcheck mit Eigenschaften, die Musiker an einem Bühnen- und Studioinstrument schätzen: 250 hervorragende Klangfarben (einschließlich GM-Sounds), 180 mitreißende Rhythmen, 8 exzellente Digitaleffekte sorgen für eine gelungene Live-Performance. Vielseitig zeigt sich das Instrument auch mit seinen umfangreichen Anschlussmöglichkeiten inklusive Stereo Line-In und Line-Out. Als Zugabe gibt es einen 16-Spur-Sequenzer für die Aufnahme eigener Kompositionen.

  • Linear Morphing AiF Klangerzeugung (128 stimmig polyphon)
  • Tri-Sensor skalierte Hammermechanik
  • 250 Klangfarben, 180 Rhythmen
  • Sequenzer (MIDI, 5 Songs x 17 Spuren)
  • Digitaleffekte (inkl. DSP)
  • Registrationsspeicher
  • Layer-, Split- und Duett-Funktion
  • Metronom
  • Pitch Bender
  • hintergrundbeleuchtetes LC-Display
  • 2 Kopfhöreranschlüsse
  • optional: Stand, 3 Pedale (mit Stand CS-67P + 3-Pedal SP-32)
  • Lautsprechersystem mit 2x8 Watt
  • USB-Schnittstelle (PC)
  • SD Kartenschacht
  • MIDI In/Out, Line In/Out

Technische Daten

  • Tastatur
    • Piano-Tastatur mit 88 Tasten und Touch Response (3 Typen)
  • Max. Polyphonie
    • 128 Noten
  • Klangfarben
    • 250 (mit Mischklangfarbe und Tastaturteilung)
  • Effekte
    • Hall (4 Typen), Chorus (4 Typen), Brillanz (-3 bis 0 bis 3), akustische Resonanz
  • Metronom
    • Schläge pro Takt: 0, 2, 3, 4, 5, 6
    • Tempobereich: 20 bis 255
  • Duett
    • Einstellbarer Tonumfang: 0 bis 3 Oktaven beim linken Tastaturbereich: -4 bis -1 Oktaven beim rechten Tastaturbereich
  • Begleitautomatik
    • Vorinstallierte Rhythmen: 180
    • Anwenderrhythmen: Bis zu 10 (Maximal ca. 40 KB* pro Rhythmus)
    • One-Touch-Presets: 180 Typen
    • Automatische Harmonisierung: 12 Typen
  • Demo-Songs
    • 8 Songs (für Klangfarben-Demonstration)
  • Anwendersongs
    • Bis zu 10 (Maximal ca. 320 KB* pro Song)
  • Musik-Presets
    • Vorinstallierte Presets: 300
    • Anwender-Presets: Bis zu 50 (Maximal ca. 8 KB* pro Preset)
  • Registrierung
    • (4 Rhyrhmusbereiche + 8 Klangfarbenbereiche) x 8 Banken
  • Recorder
    • Funktionen: Echtzeit-Aufnahme, Wiedergabe
    • Anzahl Songs: 5
    • Anzahl Spuren: 17 (Systemspur + Spuren 01 bis 16)
    • Kapazität: Ca. 50.000 Noten gesamt (bis ca. 10.000 Noten pro Song)
    • Punch-in-Aufnahme
  • Pedale
    • Dämpferpedal, Soft/Sostenuto-Pedal (schaltbar)
  • Andere Funktionen
    • Transponierungsfunktion: ±1 Oktave (–12 bis 0 bis 12)
    • Stimmfunktion: A4 = 440,0 Hz ±99 Cent
    • Oktavverschiebung: ±2 Oktaven
    • Temperierungen: 17 Typen
    • Streckung (Stretch-Tuning)
    • Bedientafelsperre
  • MIDI
    • 16-fach multitimbral, konform zu GM Level 1
  • Pitchbend-Rad
    • Pitchbend-Bereich: 00 bis 12 Halbtöne
  • SD-Speicherkarte
    • SD-Kartensteckplatz
    • Unterstützte SD-Speicherkarten: Bis zu 2 GB
    • Funktionen: SMF-Wiedergabe, Speichern von Daten, Abrufen von Dateien, Kartenformatierung
  • Ein-/Ausgänge
    • PHONES-Buchsen: Stereo-Minibuchse x 2
    • Pedalbuchsen: Standardbuchse x 2
    • MIDI OUT/IN-Buchsen
    • LINE OUT R, L/MONO-Buchsen: Standardbuchsen x 2
      • Ausgangsimpedanz: 2,3 kΩ
      • Ausgangsspannung: 1,8 V max. (effektiv)
    • LINE IN R, L/MONO-Buchsen: Standardbuchsen x 2
      • Eingangsimpedanz: 0,9 kΩ
      • Eingangsspannung: 200 mV max. (effektiv)
    • Spannungsversorgung: 12 V Gleichspannung
    • USB-Port: TYP B
    • Pedalbuchse (nur für optionales SP-32)
  • Lautsprecher
    • (13 cm × 6 cm, rechteckig) × 2 + Ø5 cm × 2 (Ausgang 8 W + 8 W)
  • Stromversorgung
    • Netzadapter AD-A12150LW
  • Leistungsaufnahme
    • 12 V – 18 W
  • Abmessungen
    • 132,2 (B) × 28,6 (T) × 13,5 (H) cm
  • Gewicht
    • Circa 11,6 kg

    * Auf Basis 1 KB = 1024 Byte, 1 MB = 1024² Byte

    Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
    Die Abbildungsgrößen entsprechen nicht den Originalgrößen. Die Farben können leicht vom Original abweichen.