CTK-6000

Schließen

Auf einen Blick

Für die musikalische Weltreise

Musiker, die Wert auf erstklassige Klangqualität und umfangreiche Funktionen legen, kommen am CTK-6000 nicht vorbei. Neben einzigartigen Klängen und Rhythmen bietet das High-Grade Keyboard eine umfangreiche Auswahl an Bearbeitungsmöglichkeiten und viele bühnentaugliche Features. Die Speicherung neu erstellter Rhythmen gelingt z.B. über den SD-Speicherkarten-Slot oder den internen User-Speicher.

  • 61 Piano-Style Tasten
  • 670 Klangfarben
  • 200 Rhythmen
  • LC Display, Data-Entry Dial
  • 100 DSP Effekte
  • Arpeggiator
  • Klangfarben– und Rhythmus Editor
  • 16-Spur Sequenzer
  • 32-Kanal Mixer
  • SD Card slot, Audio-in, Line-out, USB

Technische Daten

  • Tastatur
    • 61 Standardtasten
    • Anschlagsdynamik: 2 Typen, Aus
  • Max. Polyphonie
    • 48 Noten (24 bei bestimmten Klangfarben)
  • Klangfarben
    • Vorinstallierte Klangfarben: 670
    • Anwenderklangfarben: Bis zu 10 (Klangeditor)
    • Funktionen: Mischklang (Layer), Tastaturteilung (Split)
  • Hall (Reverb)
    • 1 bis 10, Aus
  • Chorus
    • 1 bis 5, Aus
  • DSP
    • Preset-DSP: 100
    • Anwender-DSP: Bis zu 100
  • Metronom
    • Schläge pro Takt: 0, 2 bis 6
    • Tempobereich: 30 bis 255
  • Begleitautomatik
    • Vorinstallierte Rhythmen: 200
    • Anwender-Rhythmen: Bis zu 10 (Rhythmus-Editor)
  • Demo-Songs
    • 5 Songs
  • Registrierung
    • 32 (4 Setups × 8 Banken)
  • Songsequenzer
    • Echtzeit-Aufnahme, Wiedergabe
    • Tastaturspiel: 5 Songs, 17 Spuren
    • Speicherkapazität: Circa 12.000 Noten (gesamt für 5 Songs)
  • Mixer
    • 32 Parts (A01-A16/B01-B16)
    • Master-Parameter, DSP-Parameter, Part-Parameter
  • Andere Funktionen
    • Transponierung: ±1 Oktaven (–12 bis +12 Halbtöne)
    • Oktavverschiebung: UPPER 1/UPPER 2/LOWER ±2 Oktaven
    • Stimmung: A4 = 415,5 - 440,0 - 465,9 Hz
    • Skalenstimmung: Skalen-Feinstimmung, Preset-Skalen
    • Music Preset: 305 vorinstallierte Presets, plus 50 Anwender-Presets
    • One-Touch-Preset: 200
    • Harmonieautomatik: 12 Typen
    • Arpeggiator: 150 Typen
  • MIDI
    • 16-fach multitimbral, konform zu GM Level 1
  • Pitchbend-Rad
    • Pitchbend-Bereich: 0 bis 12 Halbtöne
  • Speicherkarten
    • Unterstützte Speicherkarten: SD- oder SDHC-Speicherkarten, maximal 32 GB
    • Funktionen: SMF-Wiedergabe, Speichern, Einlesen und Löschen von Dateien, Kartenformatierung
  • Ein-/Ausgange
    • USB-Port: Typ B
    • Sustain-/Zuweisbare Buchse: Standardbuchse (Sustain, Sostenuto, Soft, Start/Stopp)
    • Kopfhörerbuchse: Stereo-Standardbuchse
    • LINE OUT R & L/MONO-Buchsen: Standardbuchse x 2
      • Ausgangsimpedanz: 2,3 kΩ, Ausgangsspannung: 1,5 V (effektiv) max.
    • Audio-Eingangsbuchse: Stereo-Minibuchse
      • Eingangsimpedanz: 9 kΩ, Eingangsempfindlichkeit: 200 mV
  • Gleichspannungseingang
    • 12 V Gleichspannung
  • Stromversorgung
    • 2 Wege
    • Batterie: 6 Zink-Kohle- oder Alkalibatterien Größe Mono (D)
    • Batterielebensdauer: Circa 4 Stunden Dauerbetrieb mit Alkalibatterien
    • Netzadapter: AD-A12150LW
    • Ausschaltautomatik: Circa 6 Minuten nach der letzten Tastenbedienung (bei Batteriebetrieb), circa 4 Stunden nach der letzten Tastenbedienung (bei Netzadapterbetrieb)
  • Lautsprecher
    • 12 cm × 2 + 3 cm × 2 (Ausgang: 6,0 W + 6,0 W)
  • Leistungsaufnahme
    • 12 V = 18 W
  • Abmessungen
    • 94,5 × 37,8 × 13,2 cm
  • Gewicht
    • Circa 5,8 kg (ohne Batterien)

    Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
    Die Abbildungsgrößen entsprechen nicht den Originalgrößen. Die Farben können leicht vom Original abweichen.