News

Pressemeldung

23.06.2017

Ausgezeichnet mal zwei: Schulrechner von CASIO erhalten Comenius-Siegel
Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) hat zwei Schul- und Grafikrechner von CASIO mit dem Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet. Das begehrte Siegel wird seit 1995 für pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende digitale Bildungsmedien vergeben.

Norderstedt, 23. Juni 2017. Die Bildungsstandards legen den Einsatz solcher Hilfsmittel nahe. Das Potenzial dieser Geräte kommt besonders beim "Entdecken mathematischer Zusammenhänge", bei der "Verständnisförderung" oder auch der "Reduktion schematischer Abläufe" zum Tragen. Die stetige Weiterentwicklung der Produkte erfolgt gemeinsam mit Lehrkräften und Didaktikern. Dies erfolgt in enger Anlehnung an die Anforderungen der Lehrpläne. "Durch die natürliche Darstellung von Termen und die grafische Analyse von Funktionen wird das Verständnis für Mathematik bei Schülerinnen und Schülern deutlich erleichtert", erklärt Jörg Reddmann, Educational Manager bei CASIO.

In Deutschland müssen Schulrechner allerdings nicht nur pädagogisch-didaktische Ansprüche erfüllen. Aufgrund der föderalistischen Schullandschaft unterscheiden sich die Anforderungen an Rechner in den Bundesländern. Mathematiklehrkräfte können die geeigneten und vor Ort für Prüfungen zugelassenen Schul- und Grafikrechner aus dem Sortiment von CASIO wählen. "Eins ist allen Rechnern gemeinsam: Die Bedienung ist so intuitiv, dass der Kopf frei bleibt für mathematische Fragen", erklärt Reddmann.

Die ausgezeichneten Schulrechner 2017
  • Mit dem Schulrechner FX-991DE X ClassWiz haben die Entwickler bei CASIO besonders viel Wert auf eine zeitgemäße Bedienung gelegt. Auf dem großen Display können nicht nur mathematische Ausdrücke wie im Lehrbuch abgebildet werden. Es bietet auch genug Platz für eine einfache Tabellenkalkulation.
    Auch Graphen können dargestellt werden: Mithilfe von QR-Codes können Informationen zum Beispiel auf ein Smartphone übertragen und dort visualisiert werden.
  • Das ClassPad II ist ein Rechner mit Computer-Algebra-System. Damit können außer numerischen auch symbolische Ausdrücke verwendet werden. So lässt sich eine Vielzahl mathematischer Probleme lösen und auf dem großen Touch-Farbdisplay darstellen. Unterschiedliche Lösungswege fördern das mathematische Verständnis von Schülerinnen und Schülern. Außerdem bietet das ClassPad II mit einer integrierten Messwerterfassung viele Möglichkeiten für den naturwissenschaftlichen Unterricht.

Weitere Informationen unter:
www.casio-schulrechner.de

Bitte wenden Sie sich für Rückfragen an:
Marleen Kort
Mann beißt Hund - Agentur für Kommunikation GmbH
Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 890 696 -12
Fax: +49 (0)40 890 696 -20
E-Mail: mk@mann-beisst-hund.de

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder