News

Pressemeldung

03.10.2017

CASIO veröffentlicht neue PRO TREK Smartwatch speziell für Outdoor-Aktivitäten im Winter
Ein zusätzliches, längeres Armband ermöglicht das bequeme Tragen der Uhr über Jackenärmeln; ein neues Zifferblatt zeigt mithilfe des Online-Kalenders verbundene Zielkarten an.


WSD-F20X

Armbänder in zwei Längen

Norderstedt, 3. Oktober 2017 — CASIO hat heute die Veröffentlichung der neuesten Smartwatch aus der PRO TREK Smart-Serie angekündigt. Die WSD-F20X wurde für all jene Outdoor-Enthusiasten entwickelt, die sich auch an Winteraktivitäten wie Skifahren oder Bergsteigen erfreuen.

Aufbauend auf der WSD-F20 als Basismodell verfügt die WSD-F20X über austauschbare Armbänder, die je nach Situation oder Umgebung für mehr Komfort sorgen. Im Lieferumfang sind zwei verschieden lange Armbänder enthalten: ein extralanges Stoffarmband, das sogar über einer dicken Winterjacke getragen werden kann, und ein Urethan-Band mit einer komfortablen Länge für Aktivitäten in leichter Kleidung.

Wie das Basismodell bietet auch die WSD-F20X ein energiesparendes GPS und die offline nutzbare Farbkartenfunktion. Durch vorheriges Herunterladen der Karten kann der User ohne Verbindung zum Smartphone seinen aktuellen Standort bestimmten. Dank der Activity App behält der Nutzer beim Ski- oder Snowboardfahren bei jeder Abfahrt jeweils den Pistenverlauf und die Maximalgeschwindigkeit im Blick, damit dem ultimativen Fahrspaß nichts im Wege steht.

Das Gehäuse sowie die Lünette wurden in Schwarz gehalten. Grün, die Markenfarbe von PRO TREK, taucht dabei als farblicher Kontrast auf. Mit „Place“ hat man ein zusätzliches Zifferblatt mit neuem Design hinzugefügt, das die Markenfarbe von PRO TREK als Akzentfarbe für den Sekundenzeiger aufgreift. Wenn ein mit einem Ort verbundenes Ereignis aus dem Google-Kalender des Nutzers gewählt wird, erscheint im Hintergrund der im analogen Stil gestalteten Anzeige eine Karte des Zielortes. Natürlich kann auch der aktuelle Standort angezeigt werden. Die Hilfszifferblätter bei 12 und 6 Uhr sind Features des voreingestellten Zifferblatts „Place“, die durch Android Wear möglich wurden. Der Nutzer kann die auf dem Ziffernblatt dargestellten Informationen individuell anpassen, darunter Höhenlage, Luftdruck und Akkustand, aber auch Daten aus Google- oder Drittpartei-Apps. Das Ziffernblatt „Place“ soll zeitgleich mit der WSD-F20X erhältlich sein und kann auch auf dem aktuellen Modell, der WSD-F20, installiert werden.

 

Hauptmerkmale der WSD-F20X

Wasserdichtigkeit

5 Bar*1

Robustheit

MIL-STD-810 (USA-Militär-Standard des US-Verteidigungsministeriums)*2,
Tieftemperaturbeständigkeit (-10°C)

Display

1,32-Zoll-Dual-Layer-Display
Farb-TFT-LCD und Monochrom-LCD
Farbe: 320×300 Pixel

Touchscreen

Kapazitiver Touchscreen (Anti-Fouling-Beschichtung)

GPS

Kompatibel (inkl. GLONASS und Michibiki)

Farb-Karten:

Kompatibel (offline nutzbar)

Sensoren

Drucksensor (Luftdruck, Höhenlage), Beschleunigungsmesser, Gyrometer, Kompass-Sensor (magnetisch)

Mikrofon

Ja

Vibration

Ja

Wireless-Konnektivität

Bluetooth® V4.1 (Low Energy)
Wi-Fi (IEEE 802.11 b/g/n)

Tasten

TOOL-Taste, Power-Taste, App-Taste

Batterie

Lithium-Ionen-Batterie

Lademethode

Magnetischer Ladeanschluss

Ladezeit

Ca. 2 Stunden bei Raumtemperatur

Batterielaufzeit
(GPS deaktiviert)

Normaler Gebrauch (Display immer eingeschaltet: Ein): ca. 1 Tag
Normaler Gebrauch (Display immer eingeschaltet: Aus*3): ca. 2 Tage
Zeitmesser-Modus (reine Zeitmessung): mehr als 1 Monat
(variiert je nach Verwendungsweise)

Batterielaufzeit
(GPS aktiviert)

Sekündliche Messung (Display immer eingeschaltet: Ein): 6–8 Stunden (Vorrang Genauigkeit) / ca. 18 Stunden (Vorrang Batterie)
Sekündliche Messung (Display immer eingeschaltet: Aus *3): 7–9 Stunden (Vorrang Genauigkeit) / ca. 25 Stunden (Vorrang Batterie)
Intervall Messung (Display immer eingeschaltet: Ein): ca. 1 Tag (Messung alle 6 Minuten)
Intervall Messung (Display immer eingeschaltet: Aus *3): ca. 2 Tage (Messung alle 6 Minuten)
(variiert je nach Verwendungsweise)

Gehäusemaße

Ca. 61,7mm×57,7mm×15,3mm (H×B×T)

Gewicht

Ca. 94g (inkl. Resin Armband), 90g (inkl. Textil Armband)

Betriebssystem

Android Wear 2.0

Betriebsumgebung

Die Verwendung des Geräts erfordert ein Smartphone mit den folgenden Spezifikationen:
Android™
Smartphone mit Android™ 4.3 oder höher.
iOS
Eines der folgenden Modelle mit iOS 9 oder höher:
iPhone 5 oder höher

*1 Basierend auf Werkstests von CASIO.
*2 Es wurden zehn Eigenschaften unter der US-Militärspezifikation MIL-STD-810G bei National Technical Systems geprüft.
• Stoßfestigkeit: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 516.7, Verfahren IV. • Vibration: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 514.7, Verfahren I. • Luftfeuchtigkeit: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 507.6, Verfahren II. • Sonneneinstrahlung: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 505.6, Verfahren II. • Tiefdruck: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 500.6, Verfahren I. • Betrieb bei Tiefdruck: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 500.6, Verfahren II. • Hochtemperatur: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 501.6, Verfahren I. • Tieftemperatur: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 502.6, Verfahren I. • Temperaturschock: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 503.6, Verfahren I-C. • Eisansatz: Geprüft nach MIL-STD-810G, Methode 521.4, Verfahren I.
(Das Gerät wurde unter Testbedingungen geprüft, es kann allerdings nicht gewährleistet werden, dass es bei der tatsächlichen Verwendung unter allen Bedingungen funktioniert. Für Beschädigung oder Unfälle wird nicht gehaftet.)
*3 Wechselt automatisch vom Farb- zum Monochrom-Display, sobald die Uhr nicht aktiv bedient wird.

 

Bluetooth ist ein eingetragenes Warenzeichen der Bluetooth SIG, Inc.
Android, Android Wear und andere Marken sind Marken von Google Inc.
iPhone ist ein in den USA und anderen Ländern eingetragenes Warenzeichen von Apple Inc.
iOS ist ein Warenzeichen oder eingetragenes Warenzeichen von Cisco Systems, Inc., eingetragen in den USA.
Andere Service- und Produktnamen usw. sind im Allgemeinen Warenzeichen bzw. eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.



Pressekontakt Deutschland und Österreich:
Corinna Fromm Communication 
Email: casio@corinnafromm.de 
Telefon: +49 40 / 80 00 73 82



Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder

Keine Pressebilder vorhanden