News

Pressemeldung

28.09.2016

CASIO erweitert CELVIANO Grand Hybrid Serie
Das Modell GP-300 bald auch in eleganter weißer Ausführung erhältlich

Norderstedt, 28. September 2016 – Die CASIO COMPUTER CO., LTD., erweitert die CELVIANO Grand Hybrid Serie um das GP-300WE mit natürlich weißem Holzfinish. Die CELVIANO Grand Hybrid Digitalpianos kombinieren die Vorteile von akustischen und digitalen Klavieren hinsichtlich Klang, Tastaturqualität und Spielkomfort.

2015 und 2016 brachte CASIO bereits drei Modelle aus der Produktserie der Premium-Digitalpianos auf den Markt: das GP-500BP, das GP-400BK und das GP-300BK. Ausgestattet mit der AiR*-Grand-Klangerzeugung reproduzieren sie den einmaligen Klang und das Resonanzverhalten eines Konzertflügels. Enthalten ist auch der legendäre Klang "Berlin Grand", der in Zusammenarbeit mit dem Klavier- und Flügelbauer C. Bechstein entwickelt wurde. Die Tasten aus Fichtenholz genügen höchsten Ansprüchen und die "Natural Grand Hammer Action"-Tastatur hat eine Mechanik, die authentisch die Eigenschaften einer Flügelmechanik simuliert. Diese innovativen Hybridpianos setzen neue Maßstäbe.
* Acoustic & Intelligent Resonator

Das neue GP-300WE vereint die drei historischen, beliebten Flügelklänge aus den GP-500, GP-400 und GP-300 Premiummodellen und verfügt über die gleiche Anschlagsdynamik für ein nuancenreiches und präzises Spielgefühl. Neu beim GP-300WE ist das Design mit einer weißen Holz-Optik, das sich deutlich von den dunklen Holzmaserungen des GP-300BK abhebt. Das hochwertige, natürlich weiße Holzfinish unterstreicht den Charakter des CELVIANO Grand Hybrid Pianos, entwickelt, um den Klang, die Tastatur und das Spielgefühl eines echten Flügels nachzuempfinden. Das neue GP-300WE ist ab November 2016 für € 2.999 (UVP) im Handel erhältlich.

Modell

Lack

GP-300WE

Weiß (Holzmaserung)

Highlights des GP-300WE

Verfeinerte Klänge und Resonanzen nach dem Vorbild eines akustischen Flügels
  • Die AiR Grand Klangerzeugung reproduziert den wunderschönen Klang und das charakteristische Resonanzverhalten eines Konzertflügels. Dank der mehrdimensionalen Morphing-Technologie ist eine extrem feine Auflösung der Dynamik möglich. Die natürliche Klangänderung von Pianissimo zu Fortissimo ermöglicht sanftes und ausdrucksstarkes Spiel.

    Die Saiten-Resonanz-Technologie, die dem Resonanzverhalten von Konzertflügelsaiten nachempfunden wurde, steuert die Anzahl und Kombinationen der Schwingungen je nach Spielsituation. Ein tastenweise abgestimmtes Ausklingverhalten sorgt für eine lebendige Spielakustik.

    Durch die Kombination beider Technologien lässt das neue Modell die Klangcharakteristik von drei verschiedenen Konzertflügeln aufleben. Zuerst "Berlin Grand", der für seinen eleganten Klang und ein klares Tonspektrum über den gesamten Bereich bekannt ist. Dann "Hamburg Grand" mit seinem brillanten und satten Klang mit ausgeprägten Saitenresonanzen, der vielfältige Ausdruckmöglichkeiten ermöglicht. Außerdem "Vienna Grand", der ein warmes und zugleich majestätisches Klangbild bietet, hervorragend geeignet für ein sanftes wie kraftvolles Spiel.

  • Die "Natural Grand Hammer Action"-Tastatur ermöglicht ein nuancenreiches Spiel
    Die Tasten bestehen aus hochwertigem Fichtenholz, wie es für Konzertflügeltasten verwendet wird. Auch die Lackierung der Tasten entspricht der von Konzertflügeln. Die Modelle besitzen eine einzigartige Hammermechanik, deren Bewegungsbahnen identisch mit denen eines Konzertflügels sind. Hierdurch können bereits sehr zarte Anschläge präzise in ausdrucksstarke Klänge umgewandelt werden.

  • Das "Grand Acoustic System" erzeugt einen mehrdimensionalen Klang
    Das "Grand Acoustic System" von CASIO reproduziert das Klangverhalten eines Konzertflügels, indem es die Abstrahlcharakteristik der Ober- und Unterseite des Resonanzbodens simuliert. Mit der durchdachten Positionierung der sechs Lautsprecher wird eine dreidimensionale Schallausbreitung ermöglicht, die für einen komplexen und reichen Klang sorgt.

Das besondere Digitalpiano-Erlebnis
  • Die "Concert Play"-Funktion vermittelt das Gefühl, mit einem Orchester zu spielen
    Mit dieser Funktion stehen dem Pianisten hochqualitative Live-Aufnahmen eines Orchesters zur Verfügung. Das Klangsystem liefert die komplette Orchesterbegleitung, zu der man als Solopianist spielen kann. Damit das Üben leichter fällt, lässt sich das Tempo der Concert Play-Stücke verlangsamen. Neben der Vor- und Rückspulfunktion ist eine Wiederholung ausgewählter Abschnitte möglich.

  • Der Hall-Simulator versetzt den Spieler an besondere Spielorte
    Mit dem Hall-Simulator kann der Pianist auf die akustischen Eigenschaften bekannter Spielstätten wie z.B. "Amsterdam Church" zugreifen. Die Grand Hybrid-Modelle GP-300 geben dem Spieler außerdem die Möglichkeit, aus verschiedenen Zuhörerpositionen im Saal zu wählen, um so verschiedene Klangeindrücke auszuprobieren.

Technische Daten

Tastatur

Anzahl Tasten

88

Layer/Split

Ja/Ja

Duett

Anpassbarer Tonbereich (-2 bis +2 Oktaven)

Transponierfunktion

2 Oktaven (-12 bis 0 bis +12 Halbtonschritte)

Oktavverschiebung

4 Oktaven (-2 bis 0 bis +2)

Klangquelle

Anzahl Klangfarben

26

Polyphonie (max.)

256

Anschlagdynamik

5 Empfindlichkeitsstufen, aus

Tuning

415.5 Hz bis 440.0 Hz bis 465.9 Hz

Temperierung

Gleichstufige Temperierung + 16 weitere Typen

Stretch Tuning

5 Typen, aus, Auto-Einstellung

Akustiksimulator

Dämpferresonanz

Ja

Dämpfergeräusch

Ja

Hammerdynamik

Ja

Saitenresonanz

Ja

Deckelsimulator

Ja

Effekte

Typen

Brillanz: Ja (-3 bis 0 bis 3)

Hall-Simulator: 12 Typen

Chorus: 4 Typen

DSP: Ja

Kopfhörer Modus: Ja

Lautstärke Sync Equalizer: 3 Typen, aus

Konzertspiel

Anzahl Songs

15

Song Volumen

Regelbar

Modi

2, LISTEN + PLAY

Musikbibliothek

Anzahl Songs

60

User Songs

10 (bis zu 90KB pro Song, ca. 900 KB für 10 Songs)

Lautstärke

Regelbar

Flügel-Demosong

Anzahl Songs

6

MIDI-Recorder

Funktionen

Echtzeit-Aufnahme, Wiedergabe

Anzahl Songs

1

Anzahl Spuren

2

Kapazität

ca. 5.000 Noten gesamt

Aufnahme-Schutz

Eingebauter Flash-Speicher

MIDI-Recorder-Lautstärkepegel

Regelbar

Audio-Recorder

Funktionen

Echtzeit-Aufnahme, Wiedergabe

Anzahl Songs

max. 99 Songs, bis zu 25 Min/Song (44.1 kHz, Stereo, .WAV Format)

Lautstärke

Regelbar

Metronom

Schläge pro Takt

0 bis 9

Tempobereich

20 bis 255

Metronom-Lautstärke-Pegel

Regelbar

Pedale

Dämpfer

Ja, mit Halbpedaleffekt

Leise

Ja

Sostenuto

Ja

MIDI

16-fach multitimbral (Receive)

USB-Flash-Drive

Kapazität

32 GB

Weitere Funktionen

Sichern der Einstellungen, Bediensperre

Display

LCD mit Hintergrundbeleuchtung

Ein-/Ausgänge

Phones: Stereo-Standard-Buchsen x 2

LINE IN: (R, L/MONO) Standardbuchsen x 2

LINE OUT: (R, L/MONO) Standardbuchsen x 2

MIDI: In/Out

USB-Port: Ja, Typ B

USB-Flash-Port-Drive: Ja, Typ A

Pedalbuchse: Ja

Lautsprecher

Größe

16 cm x 2 + (10 cm + 5 cm) x 2

Ausgang

30 W x 2 + 20 W x 2

Stromversorgung

Netzadapter

AD-E24500LW

Ausschaltautomatik

Ca. 4 Stunden nach letzter Bedienung

Größe

Abmessungen (B x T x H)

143,4 x 48,9 x 96,3 cm (Gehäuse geschlossen)

Gewicht

77,5 kg

Zubehör

Im Lieferumfang enthalten

Netzadapter, Notenbuch, Notenhalter



<CASIO COMPUTER CO., LTD.>
Das Unternehmen CASIO COMPUTER CO., LTD. ist einer der führenden Hersteller für Verbraucherelektronik und Bürobedarfslösungen. Das Unternehmen wurde 1957 gegründet, und strebt seit diesem Zeitpunkt ständig danach das Firmen-Motto "Kreativität und Beitrag" zu erfüllen.

News und Produktinformationen erhalten Sie auf:
www.grand-hybrid.de
www.casio-music.de

PRESSEKONTAKT
Kruger Media GmbH | Brand Communication
Vanessa Mertens | vanessa.mertens@kruger-media.de
Torstraße 171 | 10115 Berlin | +49 (0)30 3064548-30

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder