News

Pressemeldung

16.03.2016

Im Rausch der Tiefe: Die erste G-SHOCK FROGMAN mit Tiefenmesser
Pro-Grade Taucheruhr (ISO 6425) für die härtesten Unterwasser-Missionen mit Tiefen-, Temperatur- und Kompass-Sensoren

BASEL, 16. März 2016 – Ein Unterwasserprofi mit echtem Tiefgang: Mit der neuen FROGMAN GWF-D1000 stellt Casio Computer Co. Ltd eine Taucheruhr vor, die buchstäblich mit allen Wassern gewaschen ist. Die GWF-D1000 ist mit drei innovativen Sensoren ausgestattet und übersteht dank cleverer Funktionen und Features auch die härtesten Unterwasser-Missionen. Als jüngster Spross der G-SHOCK "Master of G"-Serie besonders robuster und hochfunktionaler Zeitmesser ist sie wie geschaffen für die hohen Ansprüche moderner Tough Professionals.

Ein Extremsportler in seinem Element: Mit drei Präzisionssensoren zur Messung von Wassertiefe, Temperatur und Kompasskurs verleiht die FROGMAN GWF-D1000 der bekannten Taucheruhrenserie eine neue Dimension. Der innovative Zeitmesser ist für den Einsatz in schwierigster Umgebung und bei der Seerettung bestens geeignet. Mit der GWF-D1000 feiert ein Tiefenmesser in der FROGMAN Kollektion Premiere, der den Tauchgang bis zu einer Tiefe von 80 Metern in 10 Zentimeter-Schritten misst und so für unerlässliche Sicherheit sorgt.

Zudem misst ein Thermometer die Wassertemperatur in Schritten von 0,1 Grad Celsius und eine Kompass-Richtfunktion mit automatischem horizontalem Ausgleich berechnet den Kurs auf einen Grad genau – auch, wenn sich die Uhr in Schräglage befinden sollte. Die drei Sensoren liefern auf diese Weise Echtzeit-Messdaten, mit denen Such- und Rettungsaktivitäten unter Wasser unterstützt werden können. Darüber hinaus verfügt die GWF-D1000 über eine Reihe professioneller Funktionen wie einem Ebbe-Flut-Indikator, einem Alarm bei zu hoher Aufstiegsgeschwindigkeit sowie einer Protokollspeicherfunktion, mit der die Tauchaktivitäten – wie Tauchzeit, maximale Wassertiefe und niedrigste Wassertemperatur – detailliert verfolgt werden können.

Auch optisch wird die neue GWF-D1000 modernsten Design-Ansprüchen gerecht: Ihre typisch asymmetrische Form wurde um ein kratzfestes Saphirglas und ein Armband mit Karbonfasereinlage ergänzt. Das Modell ist mit großzügig dimensionierten Drückern versehen, die auch mit Handschuhen einfach zu bedienen sind. Die Gehäuserückseite ist mit einem DLC-Coating beschichtet.

Die äußerst stoßsicheren Taucheruhren der FROGMAN Serie verfügen über eine ISO-Wasserdichtigkeit von 200 Metern und ermöglichen dank ihrer einzigartigen asymmetrischen Form maximale Bewegungsfreiheit am Handgelenk.
Dem ersten FROGMAN Modell DW-6300 folgten seit seiner Lancierung im Jahre 1993 verschiedenste Varianten: die DW-8200 (1995) mit korrosionsbeständigen Titan-Resin-Gehäuse, die kleinformatige DW-9900 (1999), die GW-200 (2001) mit Solarfunktion oder die GWF-1000 (2009), die zur präzisen Zeitanzeige Funksignale von sechs Sendern weltweit empfängt. Keine Frage: Die FROGMAN entwickelt sich nicht nur weiter, sie bewegt sich dabei auch stets an vorderster Front moderner Technologie. Die neue GWF-D1000 ist der beste Beweis – für alle Uhrenkenner mit oder ohne Tauchschein.

Modell Ionenplattierung
GWF-D1000-1 -
GWF-D1000B-1 Ja

Technische Daten

Gehäuse Stoßfest
Wasserdichtigkeit Wasserdicht bis 200 Meter nach ISO
Radiofrequenz 77,5 kHz (DCF77: Deutschland); 60 kHz (MSF: Vereinigtes Königreich); 60 kHz (WWVB: USA); 40 kHz (JJY: Fukushima, Japan) / 60 kHz (JJY: Kyushu, Japan); 68,5 kHz (BPC: China)
Funksignalempfang Automatischer Empfang bis zu sechs Mal am Tag (außer für den Einsatz in China: bis zu fünf Mal am Tag), manueller Empfang
Tauchfunktionen Messbereich: 0 m bis -80 m (-252,5 ft.), Messeinheit: 0,1 m (0,5 ft.), Tauchzeitmessung bis zu 6 Stunden (1-Sekunden-Takt bis zu 180 Minuten, 1-Minuten-Takt nach 180 Minuten); automatische Messung Start/Stopp bei einer Tiefe von 1,5 Metern (5 ft.) sowie automatischer Log-Speicher im Tauch-Modus, Zeitanzeige der Oberflächenpause (bis zu 48 Stunden), Warnung bei zu schnellem Auftauchen
Log-Daten Aufzeichnung von 20 Tauchprotokollen (einschließlich Tauchstartzeit, Tauchzeit, maximale Tiefe und niedrigste Wassertemperatur)
Digitaler Kompass 0-359 Grad Kompasspeilung, Richtungsanzeige als einer von 16 Punkten (keine Anzeige im Tauch-Modus), 60 Sekunden kontinuierliche Messung (20 Sekunden in Tauch-Modus), Nord-Süd-West-Ost-Grafik-Display, Lagerspeicher, automatische horizontale Kompensation, bidirektionale Kalibrierung, Korrektur der magnetischen Deklination
Thermometer Messbereich: --10 bis 60° C (14 bis 140° F); Messeinheit: 0,1° C
Zeitstempel Aufzeichnung von 20 Sätzen mit Datum und Uhrzeit (zeichnet auch Wassertiefe und Temperaturverhalten während der Messung der Wassertiefe, die Position während der Messung der Kompasspeilung sowie die Temperatur bei der Temperaturmessung auf)
Monddaten Mondalter des jeweiligen Datums, Mondphasengrafik
Ebbe-Flut-Indikator Gezeiten: 6 Stufen
Weltzeit 48 Städte (31 Zeitzonen, Sommerzeit ein/aus) und koordinierte Weltzeit (UTC), direkter Zugriff auf UTC
Stoppuhr 1/100-Sekunden-Stoppuhr, 100-Stunden-Zeitzähler (mit Split)
Countdown-Timer Messeinheit: 1 Minute, Eingangsbereich: 1 Minute bis 24 Stunden (1-Minuten-Schritte und 1-Stunden-Schritte)
Alarm 5 unabhängige Tagesalarme (1 Schlummeralarm), Stundensignal
Weitere Funktionen Batteriestandsanzeige, automatischer Kalender; 12-/24-Stunden-Format, Knopfbetätigungston ein/aus, vollautomatische LED-Hintergrundbeleuchtung mit Nachleuchten: 1,5/3,0 Sekunden
Energiequelle Tough Solar™-Stromversorgungssystem (Solar-Ladesystem)
Dauerbetrieb Etwa 23 Monate bei Energiesparfunktion* ON nach voller Ladung* Energie-Einsparung nach einer bestimmten Zeit an einem dunklen Ort
Abmessungen Gehäuse Ca. 59.2×53.3×18mm
Gesamtgewicht Ca. 141g


Pressekontakt für Fachmedien Deutschland/Österreich:
Corinna Fromm Communication
Sabrina Rauen
Kleine Reichenstraße 6-8
20457 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 8000 73 820
E-Mail: kontakt@corinnafromm.de

Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland/Österreich:
(G-SHOCK, SHEEN, PRO TREK)
BOLD Communication & Marketing GmbH
Katharina Gräfe
Torstrasse 68
10119 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 20 21 577 25
E-Mail: katharina.graefe@boldberlin.com

Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland/Österreich:
(EDIFICE)
Corinna Fromm Communication
Sabrina Rauen
Kleine Reichenstraße 6-8
20457 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 8000 73 820
E-Mail: kontakt@corinnafromm.de

Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland/Österreich:
(Baby-G, OCEANUS)
Casio Europe GmbH
Isabell Zacher
Casio-Platz 1
22848 Norderstedt
Tel.: +49 (0)40 / 52865 561
E-Mail: zacher@casio.de

Pressekontakt Schweiz:
Fortima Trading AG
Sacha Baer
Steinhaldenstrasse 28
CH-8954 Geroldswil ZH
Tel.: +41 (0)44 / 445 50 50
Fax: +41 (0)44 / 445 50 55
E-Mail: info@fortima.ch
Internet: www.fortima.ch

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder