News

Pressemeldung

21.01.2016

CASIO präsentiert neue Arranger Keyboards bei der NAMM 2016
Ausgestattet mit umfangreichen Klangmöglichkeiten, farbigem LCD-Touchscreen und multifunktionalen Pads für hervorragende Bedienung und vielfältige Einsatzmöglichkeiten

NORDERSTEDT, 21. Januar 2016 - CASIO erweitert seine Reihe von digitalen Keyboards um zwei Premium-Modelle. Das MZ-X300 und das MZ-X500 wurden mit innovativen Effekten und zahlreichen neuen Sounds und Rhythmen ausgestattet und eignen sich perfekt für den universellen Einsatz zu Hause, im Studio und bei Liveauftritten. Die neuen Modelle werden bei der internationalen Musikmesse NAMM 2016 vom 21. - 24. Januar 2016 in Anaheim, Kalifornien erstmals vorgestellt.

Die beiden neuen Keyboards verfügen über kraftvolle Lautsprecher, die für einen eindrucksvollen, detailreichen und satten Klang sorgen. Das MZ-X500 beeindruckt mit 1.100 Klangfarben und 330 Rhythmen, während das MZ-X300 bis zu 900 Klangfarben und 280 Rhythmen bietet. Mit den zahlreichen Sound- und Backgroundtrack-Optionen können Nutzer Musikinstrumente, passend zu ihrem Stil auswählen und zusätzlich zwischen vielen verschiedenen Rhythmen wählen, die eine Bandbreite von Standardbeats des Rock, Jazz und der Popmusik, bis hin zu ethnischen Rhythmen aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt, vorweisen.

Beide Keyboards bieten 128-stimmige Polyfonie und sind mit digitalen Effekten (DSP) ausgestattet, die auf 20 Algorithmen basieren. Ein parametrischer Vier-Band-Equalizer ermöglicht präzise Veränderungen des Klangspektrums. Die Bedienbarkeit wird durch einen farbigen LCD-Touchscreen deutlich verbessert und bietet Musikern mehr intuitive Kontrolle, um Klangfarben und Beats jeder Art auszuwählen, zu kombinieren und zu modifizieren.

Casio hat das MZ-X500 zusätzlich mit 16 multifunktionalen und anschlagdynamischen Pads ausgestattet, um die Einsatzmöglichkeiten während einer Performance zu erweitern. Die Pads können einerseits dazu verwendet werden, voreingestellte Presets und vom Nutzer kreierte Samples abzuspielen und andererseits musikalische Phrasen wiederzugeben. Außerdem können jedem der 16 Pads Akkordfolgen der Begleitautomatik zugewiesen und per Tastendruck abgespielt werden. Dadurch müssen Akkorde nicht mehr kontinuierlich mit der linken Hand gespielt werden, was dem Spieler die Möglichkeit gibt, sich vollständig auf den Melodie-Part zu konzentrieren. Bei dem MZ-X300 sind es vier multifunktionale Pads, die genutzt werden können, um Phrasen, Akkorde und Soundeffekte zu triggern.

Das MZ-X300 kommt in einem komplett schwarzen Design, das MZ-X500 im edlen blauen Design mit schwarzen Akzenten. Beide neuen Keyboards sind ab März 2016 bei ausgewählten Musikhändlern verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei € 799 beziehungsweise € 999.

Bildmaterial und weitere Informationen unter: http://bit.ly/1ZMEbFs

CASIO COMPUTER CO., LTD.
Das Unternehmen CASIO COMPUTER CO., LTD. ist einer der führenden Hersteller für Verbraucherelektronik und Bürobedarfslösungen. Das Unternehmen wurde 1957 gegründet, und strebt seit diesem Zeitpunkt ständig danach das Firmen-Motto "Kreativität und Beitrag" zu erfüllen. Heute besteht das Angebot von Casio aus Uhren, digitalen Kameras, elektronischen Wörterbüchern, Taschenrechnern, Musikinstrumenten, Netzeinrichtungen und mehr. Die Casio Gruppe beschäftigt weltweit 11.000 Mitarbeiter und verkauft jährlich über 100 Millionen Produkte. In dem Geschäftsjahr, das in März 2014 endete, erzielte das Unternehmen einen Umsatzerlös von 338 Milliarden Yen (ca. 3,720 Millionen US Dollar).

PRESSEKONTAKT
Kruger Media GmbH | Vanessa Mertens
vanessa.mertens@kruger-media.de | +49 (0)30 3064548-0

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder