News

Pressemeldung

20.02.2015

TOPIC: TEXTILE
GD-X6900HT im Jersey Look

Norderstedt, Februar 2015 - Throw your hoodie on - Grauer Kapuzenpulli, eine dunkle Denim und weiße Sneaker: ein Streetwear Look der nie aus der Mode kommt. Inspiriert vom groben, strukturierten Jerseystoff der allgegenwärtigen Hoodies veröffentlicht G-SHOCK drei neue, spannende Varianten der GD-X6900HT.

Die matte Oberfläche der drei neuen G-SHOCK Modelle lässt die textile Optik besonders zur Geltung kommen - fast scheinen sie wirklich aus dem in den Straßen der Metropolen so geliebten Jersey zu sein. Die drei Grautöne decken dabei eine große Bandbreite an Stylemöglichkeiten ab, ob Ton in Ton oder als Kontrast zu leuchtenden Farben. Die legendäre G-SHOCK Stoßfestigkeit schützt aber natürlich auch die GD-X6900HT - trotz aller Textilreferenzen. In hellem und mittlerem Grau oder dem dunkleren Anthrazit ist die GD-X6900HT der ideale Begleiter für authentischen Streetwear Style.

Die neuen Heather Modelle sind in folgenden Grau-Abstufungen erhältlich:
• GD-X6900HT-7ER
• GD-X6900HT-8ER
• GD-X6900HT-1ER

Technische Features der GD-X6900HT sind unter anderem:

• Super Auto LED Beleuchtung
• Bewährte G-SHOCK Stoßfestigkeit
• Weltzeit Funktion
• Stoppfunktion
• Digitaler Kalender
• Alarmfunktion
• Mineralglas
• Resingehäuse und -armband
• 10 Jahre - 1 Batterie
• Wasserdichtigkeit bis 20 Bar

Die GD-X6900HT Modelle sind ab sofort für 149,00€ UVP im Handel in ausgewählten Stores verfügbar. Eine praktische Händlersuche ist hier zu finden: g-shock.de

ÜBER G-SHOCK
G-SHOCK entstand aus der Idee und dem Wunsch, eine unzerstörbare Uhr zu erschaffen. Die Ingenieure von CASIO folgten dem "Triple 10" Konzept, welches beinhaltete dass die Uhr einen Sturz aus 10 Metern Höhe überstehen, 10 Bar Wasserdruck aushalten und mit nur einer einzigen Batterie eine Laufzeit von 10 Jahren habe sollte.

Seit dem Launch im Jahre 1983 hat G-SHOCK weiterhin an diesem Konzept festgehalten und die Weiterentwicklung der G-SHOCK Modelle perfektioniert.

Pressekontakt für Fachmedien Deutschland/Österreich:
Corinna Fromm Communication
Sabrina Rauen
Seilerstraße 24
20359 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 / 8000 73 820
E-Mail: kontakt@corinnafromm.de

Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland/Österreich:
BOLD Communication & Marketing GmbH
Jana Kuch
Torstrasse 68
D-10119 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 20 21 577 22
E-Mail: jana.kuch@boldberlin.com

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder