News

Pressemeldung

20.05.2014

G-SHOCK beschreitet neue Wege
Casio stellt neue G-SHOCK Modelle vor und baut die Marktpositionierung im gehobenen Preisbereich aus. Die neue MTG-S1000 wird in firmeneigener Premium-Manufaktur im japanischen Yamagata gefertigt.

Norderstedt, im Mai 2014 - Casio ist gemeinsam mit seinen Händlern weiterhin auf Wachstumskurs. Der Uhrenhersteller, der sich vor allem durch den Launch der G-SHOCK Serie Gravitymaster in den vergangenen Jahren im mittleren Preissegment erfolgreich etablierte, stößt mit einer neuen G-SHOCK Serie jetzt in das gehobene Preissegment vor.

Die neue MTG-S1000 bleibt dem G-SHOCK Markenethos treu und erschließt gleichzeitig ein neues Zielgruppenpotenzial: progressive und kaufkräftige Männer über 30 Jahre, die G-SHOCK noch aus ihrer Jugend kennen und die damalige Lieblingsuhr heute zum Businessoutfit kombinieren oder beim Golfspielen tragen wollen. Die neue MTG-S1000 macht dies möglich - als neues Topmodell der G-SHOCK Kollektion. So ist das Innere der Uhr durch das über 30 Jahre hinweg perfektionierte stoßabsorbierende Dämpfungssystem geschützt, das G-SHOCK auf der ganzen Welt bekannt gemacht hat. Zusätzlichen Schutz bringt das extrem kratzfeste und entspiegelte Saphirglas mit sich. Mit dem Smart Access System, das über eine elektronische Krone bedient wird, sind die Hauptfunktionen der Uhr schnell und einfach zugänglich. Die MTG-S1000 steht für höchste handwerkliche Präzision und weiß mit fortschrittlichsten Eigenschaften zu glänzen: die Tough Movement Technologie überprüft und kalibriert den Zeigerstand regelmäßig. Der Funksignalempfang in Europa, USA, China und Japan sorgt für andauernde Präzision und die Energieversorgung erfolgt umweltfreundlich durch das "Tough Solar"-System. Dank der "Triple G" Resist-Technologie ist die MTG-S1000 außerdem unempfindlich gegenüber extremen Vibrationen und Fliehkräften.
Die erste Generation der MTG-S1000 erscheint in drei exklusiven Varianten. Die MTG-S1000D-1AER kommt in poliertem Edelstahl, die MTG-S1000D-1A4ER in poliertem Edelstahl und dezent roten Highlights und die MTG-S1000BD-1AER in einem schwarz ionisierten Finish.

Produziert werden die neuen G-SHOCK Modelle in der firmeneigenen Produktionsstätte im japanischen Yamagata. "Made in Yamagata" gilt als besonderes Qualitätsmerkmal: In der innovativen und mit modernster Technik ausgestatteten Manufaktur lässt Casio seine Premiummodelle von hochspezialisierten Fachkräften unter höchstem Qualitätsanspruch fertigen.

Zur Einführung am 15. Mai ist die MTG-S1000 vorerst in ausgewählten Kraemer- und Deiter-Filialen erhältlich: Bochum, Hamburg, Frankfurt, Köln, Oberhausen.

Die neue MTG-Serie im Überblick
- MTG-S1000D-1AER UVP: 795,00 EUR
- MTG-S1000D-1A4ER UVP: 795,00 EUR
- MTG-S1000BD-1AER UVP: 995,00 EUR

Die Modelle verfügen über folgende Funktionen
- G-SHOCK Stoßfestigkeit
- Solarbetrieb
- Funksignalempfang in EU, Japan, USA, China
- Weltzeitfunktion
- Datumsanzeige
- Stoppfunktion - 1/20 Sek. - 2 Std.
- Neo Display Beleuchtung
- Smart Access Technologie
- Saphirglas

ÜBER G-SHOCK
G-SHOCK entstand aus der Idee und dem Wunsch, eine unzerstörbare Uhr zu erschaffen.
Die Ingenieure von CASIO folgten dem "Triple 10" Konzept, welches beinhaltete dass die Uhr einen Sturz aus 10 Metern Höhe überstehen, 10 Bar Wasserdruck aushalten und mit nur einer einzigen Batterie eine Laufzeit von 10 Jahren habe sollte.

Seit dem Launch im Jahre 1983 hat G-SHOCK weiterhin an diesem Konzept festgehalten und die Weiterentwicklung der G-SHOCK Modelle perfektioniert.

Weitere Informationen zu G-SHOCK auch unter www.g-shock.de/mtg und www.casio-europe.com.
Informationen zum Unternehmen unter www.casio-europe.com/de/unternehmen/casioeurope

Pressekontakt für Fachmedien:

LessingvonKlenze Kommunikationsberatung GmbH, Daniela Krebs
Tel.: +49 (0)40 22933-268, E-Mail: pressebuero-casio@lessingvonklenze.de

Pressekontakt für Publikumsmedien:

BOLD Communication & Marketing GmbH, Maria Ziemann
Tel.: +49 (0)30 2021 577-0, E-Mail: maria.ziemann@boldberlin.com

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder