News

Pressemeldung

03.09.2013

Organisationstalent im Büro
Die praktischen selbstklebenden Haftnotizen/Etiketten der Label-Memo-Printer MEP-U10 und MEP-K10 von CASIO lassen sich vielseitig einsetzen und sorgen für mehr Ordnung am Arbeitsplatz.

Norderstedt, 03. September 2013. Etiketten kommen täglich im Büro zum Einsatz. Sind Jobtaschen, Register- oder Umlaufmappen gut lesbar beschriftet, werden sie schneller gefunden. Mit den Label-Memo-Printern MEP-U10 und MEP-K10 von CASIO geht das Beschriften genauso rasch wie einfach und bietet eine hohe Flexibilität: Die Haftnotizen/Etiketten der Label-Memo-Printer sind ideal geeignet für temporäre Beschriftungen. Der schonende Klebstoff erlaubt ein mehrfaches Aufkleben und Ablösen der Haftnotizen/Etiketten. Wenn ein Vorgang abgeschlossen ist, kann die Tasche oder die Mappe wieder neu benutzt werden. Einfach das alte Etikett ablösen und ein aktuelles aufkleben.

Wichtige Hinweise sauber angebracht
Mit den Label-Memo-Printern von CASIO sind häufig genutzte Informationen in Sichtweite und stehen bei Bedarf sogleich zur Verfügung. Ob Rufnummern von Partnern, oft benötigte Vorwahlen und Passwörter oder Urlaube sowie Geburtstage von Kollegen – alles findet sich gut sortiert am Arbeitsplatz. Mit den Label-Memo-Printern lassen sich auch sensible Papiere wie Verträge entsprechend sorgfältig beschriften. Wichtige Hinweise, wie zum Beispiel „Bitte um Rücksprache“ oder „Hier unterzeichnen“, können völlig unbedenklich auf das Dokument geklebt werden. Die sauber angebrachten Vermerke mit brillantem Schriftbild hinterlassen dabei einen absolut professionellen Eindruck. Und keine unliebsamen Rückstände nach dem Entfernen. Da die Schriftbandrolle ohne Trägerpapier auskommt, entfällt zudem ein schwieriges Ablösen.

So lässt es sich planen
Wie sind die Konferenzräume belegt? Wann findet welche Besprechung statt? Wer hat Küchendienst? Wandkalender sorgen im Büro für Übersicht. Namen, Nummern oder Ereignisse lassen sich mit dem Label-Memo-Printer rasch ausdrucken, ordentlich in den Plan einkleben und stets neu positionieren. Einfach ablösen und erneut aufkleben. Sehr praktisch: Der MEP-U10 verfügt über eine PC-Anbindung. Die Option „Druckverlauf“ ermöglicht schnelle Nachdrucke der Haftnotizen/Etiketten. Die silikonummantelten Papierstreifen, die es in drei Breiten – 9, 12 und 18 mm – gibt, sind extrem kälte- sowie hitzebeständig und somit äußerst strapazierfähig. Besonders praktisch: Da die selbstklebenden Papierrollen in Weiß, Pink und Gelb erhältlich sind, ist eine Farbcodierung möglich.

Technische Daten

 

Labemo MEP-U10

Labemo MEP-K10

Druckauflösung | Drucktyp | Druckgeschwindigkeit

200 dpi | Thermodirekt | 10mm/Sekunde

200 dpi |Thermodirekt | 12,5 mm/Sekunde

Maximale Drucklänge

30 cm

30 cm

PC-Anschluss

USB

-

Display Anzeige | Keyboard

-

2 Zeilen mit 16 Zeichen | QWERTY

Hauptfunktionen

Zeitstempel, vorgefertigte Formulierungen

Ausdruckarten: Normal, Fettdruck, Umriss
Effekte: Schattierung, Unterstreichen, Rahmen

Stromzufuhr | Stromverbrauch

Netzteil | 9 W

Batteriebetrieben 6 x AA

Abmessungen (B x T x H) (inkl. Gummifüße)

61 x 118 x 68 mm

118 x 184 x 59 mm

Gewicht

Ca. 235 g

Ca. 365 g

Zubehör

Netzteil (AD-A12200L) x 1,
Windows®  PC Software CD-ROM x 1, Spezielles USB-Kabel x 1, Probeband x 1

Probeband (18 mm weiß) x 1



Weitere Informationen unter: www.labemo.eu

Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Nadja Schulze
Mann beißt Hund – Agentur für Kommunikation GmbH
Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 890 696-27
Fax: +49 (0)40 890 696-20
E-Mail: ns@mann-beisst-hund.de

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder

Keine Pressebilder vorhanden