News

Pressemeldung

24.04.2013

Casio präsentiert G-SHOCK in futuristischem Metallic-Silber
Begrenzte Auflage von weltweit 5.000 Stück zum 30. Geburtstag der G-SHOCK Spezielle Jubiläumsbox mit Gedenkmünze aus Aluminium

Basel, 24. April 2013 – Die Casio Computer Co. Ltd. hat heute die Markteinführung einer neuen Uhreninnovation in begrenzter Auflage aus der G-SHOCK Reihe bekannt gegeben. Die DW-6930BS-8DR ist in einem strahlenden Metallic-Silber-Finish gehalten. Mit diesem Look beweist G-SHOCK einmal mehr Gespür für zukunftsweisendes Design. Das gleiche Motiv wird von einer Statue aufgenommen, die erstmals auf dem Casio Stand bei der Baselworld 2013 zu sehen ist. Mit einer Stückzahl von weltweit nur 5.000 Stück ist dieses Sondermodell Teil einer Serie, mit der in diesem Monat der 30. Geburtstag der stoßfesten G-SHOCK Uhren zelebriert wird.

Die Uhrenmarke G-SHOCK nahm ihren Anfang, als ein Casio Ingenieur sich an den Versuch machte, eine praktisch unzerstörbare Uhr zu entwickeln. Das Originalmodell mit stoßfester Konstruktion kam 1983 auf den Markt. Getrieben von der Vision, dass Armbanduhren nicht anfällig oder nicht empfindlich sind, schuf G-SHOCK einen ganz neuen Markt für robuste Uhren. Seit dieser Zeit hat sich die Marke auf der Suche nach immer höherer Robustheit ständig weiterentwickelt – mit neuen Funktionen, Leistungssteigerungen und sich weitentwickelnden Designs, alles auf Grundlage des Markenkonzepts „Absolute Toughness“.


Das Design der neuen DW-6930BS-8DR basiert auf der populären DW-6900. Charakteristisch ist die abgerundete Form, die auf der Suche nach noch größerer Robustheit entstand. Als Symbol der Verbindung der G-SHOCK zur Zukunft erhielt dieses Modell zum 30. Geburtstag ein metallic-silbernes Finish, das die gesamte Uhr strahlen lässt.
Zusätzlich zu den spiegelnden Oberflächen der Bedienelemente erhielt das Zifferblatt den Look von gebürstetem Metall, das je nach Lichteinfall unterschiedlich reflektiert. Das weiß-auf-schwarze LC-Display unterstreicht den strahlenden Glanz des futuristischen Metallic-Silber-Looks zusätzlich.


Das vom Grafikkünstler Eric Haze aus Brooklyn gestaltete G-SHOCK Logo zum 30. Jahrestag ist im Bodendeckel der Uhr eingraviert, während die Schlaufe mit der Aufschrift „Seit 1983“ und drei Sternen geschmückt ist, die für die 30 Jahre stehen. Diese Details demonstrieren die Bedeutung der Uhr als Jubiläumsmodell. Außerdem wird sie mit einer Gedenkmünze zum 30. Jahrestag aus Aluminium ausgeliefert, dem gleichen Material, das auch für eine DW-6900 Statue verwendet wurde, die jetzt auf dem Casio Stand der Baselworld 2013 zu sehen ist. Schließlich zeigt auch die spezielle Verpackung das gleiche Farbschema aus Silber und Schwarz, das für die DW-6930BS-8DR selbst genutzt wird. All diese Merkmale ergeben zusammen ein ganz besonderes Jubiläums-Set.


Technische Daten der DW-6930BS-8DR


Ausführung

Stoßfest

Wasserdichtigkeit

20 Bar

Stoppuhr

Stoppuhr mit 1/100-Sekunde Genauigkeit, Messkapazität: 00'00”00~59'59”99 (für die ersten 60 Minuten), 1:00'00"~23:59'59" (nach 60 Minuten); Zwischenzeit

Countdown-Timer

Einstellbereich: 1 Sekunde, Einstellung bis zu 24 Stunden im Voraus, Messeinheit: 1 Sekunde; automatische Wiederholung

Alarm

Multifunktionsalarm; Stundensignal

Weitere Funktionen

Automatischer Kalender; 12/24-Stundenformat; EL-Hintergrundbeleuchtung mit Nachleuchten; Blinkalarm (blinkt zusammen mit akustischem Signal für Alarm, Stundensignal, Countdown-Timer, Alarm bei Ablauf der Zeit)

Genauigkeit bei normaler Temperatur

±15 Sekunden pro Monat

Batterielebendsauer ca.

2 Jahre (Batterietyp CR2016)

Gehäusegröße

53,2 x 50,0 x 16,3 mm

Gesamtgewicht

Ca. 67g


Pressekontakt für Fachmedien Deutschland/Österreich:
PR!NT Communications Consultants
Daniela Krebs
Gänsemarkt 35
D-20354 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 - 22933 - 268
Fax: +49 (0)40 - 22933 - 242
E-Mail: pressebuero-casio@printcc.de


Pressekontakt für Publikumsmedien Deutschland/Österreich:
BOLD Communication & Marketing GmbH
Maria Ziemann
Torstrasse 68
D-10119 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 2021 577-0
Fax: +49 (0) 30 2021 577-10
E-Mail: maria.ziemann@boldberlin.com


Pressekontakt Schweiz:
Fortima Trading AG
Thomas Hinderling
Steinhaldenstrasse 28
CH-8954 Geroldswil ZH
Tel: +41-(0)44 / 445 50 50
Fax: +41-(0)44 / 445 50 55
E-Mail: info@fortima.ch
Internet: www.fortima.ch

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder