News

Pressemeldung

22.05.2012

Projektoren von CASIO:
Der optimale Präsentationsbegleiter für die Pharmabranche

Norderstedt, 22. Mai 2012 - Der Berufsalltag von Pharmareferenten ist von zahlreichen Präsentationen komplexer medizinischer und biologischer Zusammenhänge geprägt. Mit der Green Slim Serie bietet CASIO flexible Begleiter für professionelle Präsentationen an. Ob in kleinen Büros und großem Konferenzsaal im Unternehmen oder unterwegs bei Kunden in Arztpraxen oder Apotheken, dank des 2x optischen Zooms sind die Projektoren von CASIO flexibel in unterschiedlichsten Räumlichkeiten einsetzbar. Über WLAN2 können im Konferenzsaal sogar bis zu vier Computer gleichzeitig mit einem Projektor verbunden werden - ideal für Präsentationen mit mehreren Referenten.

Wer beruflich viel unterwegs ist, freut sich über jede Einsparung von Reisegepäck, das er nicht mit sich herumtragen muss. Die Projektoren der Green Slim Serie wiegen nur leichte 2,3 kg und passen mit ihrem handlichen A4-Format bei lediglich 43 mm Höhe in jede Laptop-Tasche. Die knappe Zeit während der Termine kann sinnvoll genutzt werden, denn dank der Quick Start & Stop-Funktion gehören lange Wartezeiten vor und nach der Präsentation der Vergangenheit an. Die Projektoren sind innerhalb von nur fünf Sekunden einsatzbereit und können direkt nach Beendigung des Vortrags ausgeschaltet und eingepackt werden.

Smartphones und Tablet-PCs gehören heute zum Standardrepertoire vieler Geschäftsreisender. Mit Hilfe der Mobi Show App1,2 die solche mobilen Endgeräte direkt mit dem Projektor verbindet, bietet CASIO eine innovative und zeitgemäße Funktion. Präsentationen, die auf diesen Geräten gespeichert sind, können direkt auf den Projektor übertragen und abgespielt werden.
Auch ohne Smartphone bieten die Modelle mit USB2-Anschluss die Möglichkeit, auf ein Notebook zu verzichten und so Reisegepäck einzusparen: Denn nach der Vorbereitung am PC kann die Präsentation mit Hilfe einer Software konvertiert, auf einem USB-Stick gespeichert und schließlich direkt über den Projektor präsentiert werden. Das ist besonders von Vorteil bei sich häufig wiederholenden Standardpräsentationen, wie sie im Vertriebsalltag häufig vorkommen.

Projektoren von CASIO helfen zudem dabei, IT-Kosten zu senken und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten: Denn alle Green Slim Modelle verfügen über die von CASIO entwickelte, quecksilberfreie Laser- und LED-Hybrid-Lichtquelle. Diese kombiniert eine extrem lange Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden (das reicht etwa für 10.000 zweistündige Präsentationen) mit einer Lichtleistung von bis zu 3.000 ANSI Lumen2. Damit spart man Kosten für bis zu neun sonst zusätzlich notwendige und wenig umweltfreundliche Quecksilberdampflampen. Auch aufwendige Wartungsarbeiten - beispielsweise beim Lampentausch - sowie die Entsorgung alter Lampen entfallen. Mit einem Stromverbrauch von unter 0,4 Watt im Stand-by-Modus unterschreiten die Projektoren auch die aktuelle EU-Richtlinie3 zur Senkung des Stromverbrauchs bei technischen Geräten.

Übrigens: Im neugestalteten Online-Pressebereich unter http://www.casio-projectors.eu/de/press/ gibt es weitere Informationen sowie hochaufgelöstes Bildmaterial zu den vier Modellreihen Green Slim, Standard, Short Throw und Pro von CASIO.

1 Mobi Show ist ein eingetragenes Warenzeichen von AWIND Inc. in Taiwan und/oder anderen Ländern.
2 Funktion in ausgewählten Modellen verfügbar. Detaillierte Produktbeschreibung beachten.
3 EU-Verordnung (Nr. 1275/2008)


Weitere Informationen unter www.casio-projectors.eu oder www.casio-europe.com

Für Pressanfragen:
Sebastian von Sobbe
PR!NT
Communications Consultants
Gänsemarkt 35
20354 Hamburg
Tel.: +49 40 22933-264
Fax: +49 40 22933-242
E-Mail: presse-casio-projectors@printcc.de

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder