News

Pressemeldung

15.09.2011

CASIO Collection holt die 80er in die Gegenwart

Norderstedt, im September 2011 - Retro ist "in" - aber nicht alle Highlights der 80er schaffen ihren erneuten Durchbruch in der Gegenwart. So bleiben Dauerwelle, Game Boy oder riesige Schulterpolster lustige Reliquien in alten Fotoalben. Stattdessen erlebt die lässige Digitaluhr von Casio ihr Revival, die seinerzeit Michael J. Fox alias Marty McFly in "Zurück in die Zukunft" zum Must-have seiner Generation erhob. Je näher dran am Original, desto besser! Die neue Casio Collection A159WGEA-1EF macht's vor: Goldfarbenes Edelstahlarmband, achteckiges, solides Gehäuse und eine praktische Digitalanzeige - mehr braucht der Retro-Liebhaber nicht.

Für "Frau" und "Mann" bleibt dabei allerdings die Qual der Wahl: Denn neben der angesagten Farbkombination Gold-Schwarz ist die neue Casio Collection auch in Silber-Schwarz und Silber-Beige erhältlich - zeitlos und universell tragbar. Zurück in die Zukunft ohne Zeitmaschine: Dieses Kult-Trio von Casio macht's möglich.

Ab September 2011 im Handel // Preis: 49,90 € Gold/Schwarz. 29,90 € Silber/Schwarz, Silber/Beige.

Weitere Informationen unter www.casio-europe.com und zum Unternehmen unter www.casio-europe.com/de/unternehmen/casioeurope

Für Presseanfragen:
PR!NT Communications Consultants, Caroline Geiger
Tel.: +49 (0)40 22933-114, E-Mail: pressebuero-casio@printcc.de

Download Pressemeldung:

Diese Pressemeldung als PDF-Datei

Pressebilder